Unser Angebot im Detail


Das erwartet Sie bei uns

Das bieten wir Ihnen

Das wünschen wir uns von Ihnen
Als Datenschutzbeauftragte*r übernehmen Sie die fachliche Begleitung bei der Umsetzung rechtskonformer Datenschutzkonzepte in der gesamten Einrichtung.

• Außerdem sind sie verantwortlich für die Erstellung und Weiterentwicklung der Konzepte im Datenschutz.
• Darüber hinaus überwachen Sie die Einhaltung der aktuellen datenschutzrechtlichen Vorschriften.
• Sie halten die datenschutzrechtlichen Regelwerke auf aktuellem Stand.

Das bieten wir

Attraktive Vergütung
Betriebliche
Zusatzleistungen
Finanzielle und ideelle Unterstützung bei Fort- und Weiterbildungen
Einkaufsrabatte
bei Partnerfirmen
Kostenübernahme
von Arbeitsmaterialien
Garantiert planbare Freizeit- und Urlaubsgestaltung
Förderung der Mitarbeiter (Aufstiegsmöglichkeiten,..)
Sicherheit (zukunftssicherer Arbeitsplatz, unbefristete Arbeitsverträge)
Regelmäßige
Teamevents
29 Tage Urlaub + 2 Tage
(Heiligabend, Silvester)
Freistellung für
besondere Anlässe
Garantierte
Jubiläumszahlungen
Die aufgeführten Benefits variieren bei den verschiedenen beruflichen Tätigkeiten. Die für dieses Stellenangebot zutreffenden Benefits finden Sie oben.

Jetzt bewerben

Lassen Sie uns Ihre Bewerbungsunterlagen (Anschreiben, Lebenslauf, Zeugnisse, etc.) zukommen. Schnellstmöglich erhalten Sie von uns eine Antwort.

Gerne können Sie uns Ihre Bewerbung auch mit der Post zusenden oder persönlich abgeben.

Sie haben 0 von 10 Dateien hochgeladen.

Bewerbungsunterlagen: 10 Dateien mit einer maximalen Größe von 5 MB und einer Gesamtgröße von 50 MB (erlaubt sind jpg.-, jpeg.-, png.- und pdf.-Dateien).

Unsere Datenschutzhinweise zur Verarbeitung personenbezogener Daten im Rahmen der Online-Bewerbung finden Sie in den Datenschutzhinweisen und zum Bewerbungsverfahren unter Datenschutz Bewerberdaten.

Ihre Bewerbung richten Sie bitte an:

Christine Schieder
Tel.: 09659 / 91-115
Mail: c.schieder@hpz-irchenrieth.de